Absage GV TiV Stans

Liebe Vereinsmitgliederinnen

Der Bundesrat hat gestern entschieden, dass Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen nicht mehr erlaubt sind. An unsere Generalversammlung vom 9. November haben sich annähernd so viele Mitgliederinnen angemeldet. 

Aufgrund der zurzeit vorherrschenden Situation rund um COVID-19 haben wir uns deshalb schweren Herzens entschlossen, die Generalversammlung 2020 abzusagen. 

Um das letzte Vereinsjahr ordnungsgemäss abzuschliessen werden wir diese auf dem Korrespondenzweg durchführen. Die Unterlagen werden per Post zugestellt.

Vielen Dank für die Kenntnisnahme und euer Verständnis.

Wir freuen uns, wenn wir 2021 wieder eine gut besuchte «normale» GV durchführen können.

Bis dahin, bleibt gesund!

Euer Vorstand